Nadelroller

 

Bei dem Nadelroller handelt es sich um einen Hautroller mit 150 spitzen Nadeln von 1,5-2,5 mm Tiefe . Damit werden ultrafeine Mikroverletzungen gesetzt , wodurch eine Neubildung von Kollagen angeregt wird ; so ist eine Therapie von Narben , Falten und Schwangerschaftsstreifen möglich . Nach Vorbereitung und Anästhesie ( mittels Creme ) werden kleine Verletzungen gesetzt, die behandelten Hautstellen sehen aus wie nach einem Sonnenbrand - am übernächsten Tag besteht in der Regel wieder Geschäftsfähigkeit .