Hautkrebsvorsorge / computergestützte Videodokumentation

Das maligne Melanom, auch schwarzer Hautkrebs genannt, zeichnet sich durch eine starke Zunahme aus; bei zu später Erkennung kann diese Krebsart schnell tödlich enden; daher ist eine Früherkennung wichtig.
Dabei kommen neben der ABCD-Regel bei der Inspektion mit dem Auge die Auflichtmikroskopie mit dem Dermatoskop zur Anwendung. Hierdurch kann die nähere Struktur weiter aufgeklärt werden. 

Mittels moderner Videotechnik können diese Veränderungen aufgenommen und archiviert werden. Die folgende Analyse kann direkt am Bildschirm erfolgen mit weiterer Vergrößerungsmöglichkeit.
Durch diese innovative Methode können unnötige Operationen verhindert werden, andererseits aber werden untypische Veränderungen erkannt und einer operativen Entfernung zugeführt.
Durch die Archivierung dieser Bilder besteht die Möglichkeit einer Verlaufskontrolle und rechtzeitigen Erkennung von Veränderungen.